Frank Geißler

Frank Geißler, geboren 1959 in Wurzen, Musikwissenschaftler, ist Chefdramaturg und Leiter der künstlerischen Produktion des Dresdner Zentrums für zeitgenössische Musik sowie Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen.

Frank Geißler (Hg.): Man sieht, was man hört

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2003
ISBN 9783379008105, Gebunden, 256 Seiten, 39.90 EUR
Bearbeitet von Barbara Damm und Regine Palmai. Mit 142 schwarz-weiß Abbildungen. Seine Opernwerke gehören zu den bekanntesten der Gegenwart, als Dirigent hat er weltweit einen geachteten Namen, und er…