Fernando Contreras Castro

Fernando Contreras Castro, 1963 geboren, arbeitet als Hochschullehrer an der Universität von Costa Rica und gilt als einer der wichtigsten Autoren der neuen Generation Lateinamerikas.

Fernando Contreras Castro: Der Mönch, das Kind und die Stadt. Roman

Cover: Fernando Contreras Castro. Der Mönch, das Kind und die Stadt - Roman. Maro Verlag, Augsburg, 2002.
Maro Verlag, Augsburg 2002
Aus dem Spanischen von Lutz Kliche. In einem Bordell von San Jose kommt ein Zyklop, ein einäugiges Kind zur Welt, das folgerichtig auf den Namen Polyphem getauft wird. Die Huren verstecken den Jungen…