Ferdinand Piech

Ferdinand Piëch, geboren 1937 in Wien, begann seine Laufbahn bei Porsche in Stuttgart. 1972 wechselte er zu Audi, deren Vorsitzender er 1988 wurde. Bis vor kurzem amtierte er als Vorsitzender der Volkswagen AG.

Ferdinand Piech: Auto

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455093360, Gebunden, 288 Seiten, 22.90 EUR
Erstmalig berichtet der Automanager Ferdinand Piëch über sein Leben, über das Geheimnis seiner Erfolge und den steilen Aufstieg von Porsche über Audi bis zur Spitze des VW-Konzerns.