Fatos Kongoli

Fatos Kongoli wurde 1944 in Elbasan/Albanien geboren. Studium der Mathematik in China und Tirana. Von 1977 bis 1992 war er Redakteur im Verlag Naïm Frashëri und bei der Literaturzeitschrift Drita, Mitstreiter von Elena Kadaré und Jusuf Vrioni. Heute arbeitet er als Kulturredakteur bei Rilindja démokratike. Fatos Kongoli lebt in Tirana.

Fatos Kongoli: Die albanische Braut. Roman

Cover: Fatos Kongoli. Die albanische Braut - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2000.
Ammann Verlag, Zürich 2000
Aus dem Albanischen von Jochim Röhm. März 1991. Mehrere tausend Albaner drängen auf den Ozeandampfer »Partizani«, der zur Abfahrt nach Italien im Hafen von Durrës bereitliegt. Kurz bevor das Schiff die…