F. Scott Fitzgerald

F. Scott Fitzgerald, 1896 in Saint Paul, Minnesota geboren, studierte in Princeton und ging 1917 zur Armee, wurde jedoch nicht mehr eingezogen. Nach dem Krieg war er Journalist in New York und 1920 erschien sein erster Roman: "This Side of Paradise". Fitzgerald wurde zum Chronisten der "Lost Generation", der verlorenen Generation. In seinen Kurzgeschichten und Romanen, etwa im "Großen Gatsby" (1925), schilderte er die glitzernde Oberfläche mit einer Spur von Wehmut und der bangen Ahnung des baldigen Endes - das mit dem Schwarzen Freitag dann auch tatsächlich eintraf. Persönliche Rückschläge (Verlust des Vermögens, die Geisteskrankheit seiner Frau Zelda, Alkoholismus und Zusammenbrüche) und Geldnot veranlassten ihn, 1937 als Drehbuchautor nach Hollyood zu gehen, wo er 1940 starb. Sein letzter Roman, "The Last Tycoon", blieb unvollendet, während eine Sammlung autobiografischer Kurzgeschichten ("The Crack-Up") 1945 posthum herauskam.
Zurück | 1 | 2 | Vor

F. Scott Fitzgerald: Die Straße der Pfirsiche.

Cover: F. Scott Fitzgerald. Die Straße der Pfirsiche. Aufbau Verlag, Berlin, 2015.
Aufbau Verlag, Berlin 2015
Aus dem Englischen von Alexander Pechmann. Mit sechs Abbildungen. Im Sommer 1920, drei Monate nach der Hochzeit, besteigt das glamouröseste Paar seiner Zeit ein altes Auto und begibt sich kurzerhand auf…

F. Scott Fitzgerald/Zelda Fitzgerald: Wir waren furchtbar gute Schauspieler. Psychogramm einer Ehe, 2 Audio-CDs

Cover: F. Scott Fitzgerald / Zelda Fitzgerald. Wir waren furchtbar gute Schauspieler - Psychogramm einer Ehe, 2 Audio-CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2014.
DHV - Der Hörverlag, München 2014
2 Audio-CDs, Laufzeit: 109 Minuten. Inszenierte Lesung. Gelesen von Birgit Minichmayr, Tobias Moretti, Lutz Hachmeister. Übersetzt von Hans-Christian Oeser. Sie waren das wohl glamouröseste Paar ihrer…

F. Scott Fitzgerald/Ernest Hemingway: Wir sind verdammt lausige Akrobaten. Eine Freundschaft in Briefen

Cover: F. Scott Fitzgerald / Ernest Hemingway. Wir sind verdammt lausige Akrobaten - Eine Freundschaft in Briefen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2013.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2013
Herausgegeben und übersetzt von Benjamin Lebert. Als sich Hemingway und Fitzgerald in Paris kennenlernen, ist Fitzgerald bereits ein gefeierter Autor und eine Ikone des Jazz Age. Hemingway schlägt sich…

F. Scott Fitzgerald: Die Schönen und Verdammten. Gelesen von Gert Heidenreich, 7 CDs

Cover: F. Scott Fitzgerald. Die Schönen und Verdammten - Gelesen von Gert Heidenreich, 7 CDs. Diogenes Verlag, Zürich, 2012.
Diogenes Verlag, Zürich 2012
7 CD, 8 Stunden, 25 Minuten. Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser. Ihr Leben ist eine ewige Party mit immer neuen Cocktails und Melodien des Jazz Age. Gloria und Anthony sind Dandys: exzentrisch,…

F. Scott Fitzgerald: Der große Gatsby. 5 CDs. Gelesen von Burghart Klaußner

Cover: F. Scott Fitzgerald. Der große Gatsby - 5 CDs. Gelesen von Burghart Klaußner. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2011.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2011
5 CDs mit 341 Minuten Laufzeit. Aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff. Die Geschichte von Jay Gatsby, einem einsamen reichen Geschäftsmann, der seiner längst verlorenen Liebe nachjagt, wurde zu einem der…

F. Scott Fitzgerald: F. Scott Fitzgerald: Gesammelte Erzählungen. 93 Short Stories in 4 Bänden

Cover: F. Scott Fitzgerald. F. Scott Fitzgerald: Gesammelte Erzählungen - 93 Short Stories in 4 Bänden. Diogenes Verlag, Zürich, 2009.
Diogenes Verlag, Zürich 2009
Aus dem Amerikanischen von Bettina Abarbanelli, Anna Cramer-Klett, Dirk van Gunsteren, Christa Hotz u.a. Mit Nachworten von Paul Ingendaay, Daniel Kampa, Verena Lueken und Manfred Papst. Neuedition der…

F. Scott Fitzgerald: F. Scott Fitzgerald: Die Romane. 5 Bände: Diesseits vom Paradies. Der große Gatsby. Die Liebe des letzten Tycoon. Die Schönen und Verdammten. Zärtlich ist die Nacht

Cover: F. Scott Fitzgerald. F. Scott Fitzgerald: Die Romane - 5 Bände: Diesseits vom Paradies. Der große Gatsby. Die Liebe des letzten Tycoon. Die Schönen und Verdammten. Zärtlich ist die Nacht. Diogenes Verlag, Zürich, 2006.
Diogenes Verlag, Zürich 2006
Neuedition der Romane von F. Scott Fitzgerald: Er war Ernest Hemingways Vorbild. Dashiell Hammett, Raymond Chandler, Gertrude Stein und T.S. Eliot lasen ihn mit Begeisterung. Und heute ist er der Lieblingsautor…

F. Scott Fitzgerald: Drei Stunden zwischen zwei Flügen. 6 CDs. Meistererzählungen

Cover: F. Scott Fitzgerald. Drei Stunden zwischen zwei Flügen - 6 CDs. Meistererzählungen. Diogenes Verlag, Zürich, 2006.
Diogenes Verlag, Zürich 2006
6 CDs, 380 Minuten Laufzeit. Gelesen von Helene Grass, Volker Hanisch, Hannelore Hoger und anderen.

F. Scott Fitzgerald/Zelda Fitzgerald: Lover!. Briefe

Cover: F. Scott Fitzgerald / Zelda Fitzgerald. Lover! - Briefe. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
Aus dem Amerikanischen von Dora Winkler. Herausgegeben von Jackson R. Bryer und Cathy W. Barks, ausgewählt und mit einem Nachwort von Hanns Zischler. "So regen wir die Ruder, stemmen uns gegen den Strom…

F. Scott Fitzgerald: Der große Gatsby. Roman

Cover: F. Scott Fitzgerald. Der große Gatsby - Roman. SZ Bibliothek, München, 2004.
SZ Bibliothek, München 2004
"Der große Gatsby" (1925) führt den Leser direkt ins New York der Goldenen Zwanziger. Jazzmusik, Wolkenkratzer, unerhörter Reichtum, finanzielle Leichtfertigkeit, Intrigen und grenzenlose Liebe - nichts…
Zurück | 1 | 2 | Vor