Eun Heekyung

Eun Heekyung, 1959 geboren, studierte Koreanische Literatur in Seoul. 1995 wurde sie für "Ein Geschenk des Vogels" mit dem Munhakdongne-Preis für Romane ausgezeichnet und avancierte damit in kurzer Zeit zu einer der erfolgreichsten Schriftstellerinnen Koreas. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Seoul.

Eun Heekyung: Ein Geschenk des Vogels. Roman

Cover: Eun Heekyung. Ein Geschenk des Vogels - Roman. Pendragon Verlag, Bielefeld, 2005.
Pendragon Verlag, Bielefeld 2005
Aus dem Koreanischen und mit einem nachwort von Inwon Park und Anja Michaelsen. "Ein Geschenk des Vogels" gehört zu den Hauptwerken der modernen koreanischen Literatur. Eun Heekyung ist eine der ersten…