Ernst Friedrich

Ernst Friedrich, geboren in Breslau 1894, eröffnete 1925 in Berlin das Erste Internationale Anti-Kriegs-Museum. 1933 floh er vor den Nazis nach Belgien, 1940 weiter nach Frankreich, wo er sich der Resistance anschloss. Friedrich starb 1967 in Le Perreux sur Marne.

Ernst Friedrich: Krieg dem Kriege. Reprint der Ausgabe von 1924

Cover: Ernst Friedrich. Krieg dem Kriege - Reprint der Ausgabe von 1924. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
Mit 10 Millionen Toten und mehr als 20 Millionen Verwundeten war der Erste Weltkrieg das erste industrialisierte Morden. Jenseits der Phrasen von "Heldentum" und "Tod fürs Vaterland" hat Ernst Friedrich…