Buchautor

Emine Sevgi Özdamar

Emine Sevgi Özdamar, geboren 1946 in der Türkei, wuchs in Istanbul auf, wo sie die Schauspielschule besuchte. Mitte der siebziger Jahre ging sie nach Berlin und Paris und arbeitete mit den Regisseuren Benno Besson, Matthias Langhoff und Claus Peymann. Sie übernahm zahlreiche Filmrollen und schreibt seit 1982 Theaterstücke, Romane und Erzählungen. Emine Sevgi Özdamar lebt in Berlin.
1 Buch

Emine Sevgi Özdamar: Ein von Schatten begrenzter Raum. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518430088, Gebunden, 763 Seiten, 28.00 EUR
Nach dem Putsch 1971 hält das Militär nicht nur das Leben, sondern auch die Träume der Menschen in der Türkei gefangen. Künstlerinnen und Künstler, Linke, Intellektuelle fürchten um ihre Existenz; auch…