Eli Pariser

Eli Pariser, geboren 1980 in Lincolnville (Maine, USA), studierte Jura und Politikwissenschaften. Er ist Board President und früherer Executive Director von MoveOn.org, einer Internet-Plattform mit 5 Millionen Mitgliedern, die durch ihre Opposition zur Bush-Regierung bekannt wurde. Seine Beiträge sind in der Washington Post erschienen, der Los Angeles Times und dem Wall Street Journal.

Eli Pariser: Filter Bubble. Wie wir im Internet entmündigt werden

Cover: Eli Pariser. Filter Bubble - Wie wir im Internet entmündigt werden. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
Aus dem Englischen von Ursula Held. Google und viele andere große Plattformen treiben die Entwicklung zur "Personalisierung" massiv voran: Die Nutzer bekommen im Internet nur noch das zu sehen, was zu…