Edmund Mach

Edmund Mach, geboren 1929 in Wien-Leopoldstadt, gestorben 1996 in New York, schrieb seine Texte im von Leo Navratil begründeten "Haus der Künstler" auf dem Anstaltsgelände des Niederösterreichischen Landeskrankenhauses für Psychiatrie und Neurologie in Maria Gugging bei Wien.

Edmund Mach: Meine abenteuerlichen Schriften. Gedichte und Prosa 1965-1996

Cover: Edmund Mach. Meine abenteuerlichen Schriften - Gedichte und Prosa 1965-1996. Picus Verlag, Wien, 2009.
Picus Verlag, Wien 2009
Herausgegeben von Uwe Schütte. Den überwiegenden Teil seines, nach eigener Meinung, "verpfuschten" Lebens verbrachte er in der Psychiatrie und in Pflegeheimen: Edmund Mach, geboren 1929 in Wien - schizophrener…