Dorothee Sölle

Dorothee Sölle ist theologische Schriftstellerin. Von 1975 bis 1987 war sie Professorin für Systematische Theologie am "Union Theological Seminary" in New York. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Befreiungstheologie im Kontext der reichen Welt, Theopoesie und Mystik.

Luise Schottroff / Dorothee Sölle: Jesus von Nazareth

Cover
dtv, München 2000
ISBN 9783423310260, Taschenbuch, 159 Seiten, 8.44 EUR
Jesus von Nazaret, Prophet, Prediger, Wundertäter, Gottessohn, am Kreuz gestorben, ist nicht nur für die Gläubigen, für die er durch seinen Sühnetod zum Erlöser wurde, von zentraler Bedeutung. Keine…