Deborah Hertz

Deborah Hertz lehrt Modern Jewish Studies an der University of California in San Diego, USA.

Deborah Hertz: Wie Juden Deutsche wurden. Die Welt jüdischer Konvertiten vom 17. bis zum 19. Jahrhundert

Cover: Deborah Hertz. Wie Juden Deutsche wurden - Die Welt jüdischer Konvertiten vom 17. bis zum 19. Jahrhundert. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Campus Verlag, Frankfurt 2010
Vor einigen Jahren entdeckte Deborah Hertz in einem Berliner Archiv eine Sammlung schwarzer Notizbücher. Es handelte sich um die "Judenkartei", angelegt in den 1930er Jahren durch die Nationalsozialisten.…