Curt Leviant

Curt Leviant, geboren 1932 in Wien, kam 1938 in die USA. Er ist Professor em. für Judaistik an der Rutger Universität und veröffentlichte mehrere Romane und Erzählbände.

Curt Leviant: Tagebuch einer Ehebrecherin. Roman

Cover: Curt Leviant. Tagebuch einer Ehebrecherin - Roman. Graf Verlag, München, 2011.
Graf Verlag, München 2011
Aus dem Amerikanischen von Pociao. Zwei Schulfreunde sehen sich nach langer Zeit auf einem Klassentreffen ihrer Brooklyner Jungenschule wieder: Guido Veneziano-Tedesco, gutaussehender Lebemann und Fotograf,…