Claudia Schröder

Claudia Schröder studiert Jura an der Europauniversität Viadrina in Frankfurt/Oder mit dem Schwerpunkt Medienrecht. Sie hat sich seit ihrem Wiedereinstieg in das Jurastudium umfangreich mit den verfassungsrechtlichen Fragen im Spannungsfeld politischer Sicherheitsbestrebungen und neuer Medien befasst.

Burkhard Schröder/Claudia Schröder: Die Online-Durchsuchung. Rechtliche Grundlagen, Technik, Medienecho

Cover: Burkhard Schröder / Claudia Schröder. Die Online-Durchsuchung - Rechtliche Grundlagen, Technik, Medienecho. dpunkt Verlag, Heidelberg, 2008.
dpunkt Verlag, Heidelberg 2008
Kann die Polizei und können die Geheimdienste sich heimlich in private Rechner hacken? Braucht der Staat die Online-Durchsuchung, um Kriminalität und Terrorismus wirksam bekämpfen zu können? Steht uns…