Buchautor

Claude Baumann

Claude Baumann geboren 1962 in Zürich, sammelte erste berufliche Erfahrungen im Journalismus, bei einer Großbank und im Verlagswesen. Er war am Aufbau des Literaturverlags Nagel & Kimche beteiligt und gründete das Geschäftsreisemagazin "ARRIVALS". Als Wirtschaftsredaktor arbeitete er zunächst bei der Schweizer Nachrichtenagentur "SDA", später bei der "Finanz und Wirtschaft", bei "Facts" und heute bei der "Weltwoche".
1 Buch

Claude Baumann: Ausgewaschen. Die Schweizer Banken am Wendepunkt

Cover
Xanthippe Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783952286876, Kartoniert, 271 Seiten, 25.00 EUR
In "Ausgewaschen - Die Schweizer Banken am Wendepunkt" zeichnet Claude Baumann die Entwicklung der Schweizer Banken anhand von einschneidenden Ereignissen und ausgewählten Protagonisten wie Marcel Ospel,…