Christoph Weber

Christoph Weber, geboren 1943 in Graz, war bis 2005 Professor für Neuere Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Christoph Weber: Zwischen Hitler und Pius XII. . Heinrich Brüning und seine niederländischen Freunde Mgr. Henri Poels, Rector Piet Mommersteeg und Dr. A. J. M. Cornelissen. Briefe und Dokumente (1936-1958)

Cover: Christoph Weber (Hg.). Zwischen Hitler und Pius XII.  - Heinrich Brüning und seine niederländischen Freunde Mgr. Henri Poels, Rector Piet Mommersteeg und Dr. A. J. M. Cornelissen. Briefe und Dokumente (1936-1958). Dr. Kovac Verlag, Hamburg, 2007.
Dr. Kovac Verlag, Hamburg 2007
Als der Ex-Reichskanzler Heinrich Brüning kurz vor dem so genannten Röhm-Putsch 1934 in die Niederlande floh, traf er dort auf zwei katholische Priester und einen Bibliothekar, die ihn aufnahmen, verpflegten,…