Buchautor

Christoph M. Loos

Christoph M. Loos, geboren 1959, ist Künstler und Kunsttheoretiker. Er arbeitet in Essen und in Grafschaft bei Bonn. Loos studierte Bildhauerei, Philosophie und Freie Graphik u. a. an der Kunstakademie Düsseldorf. Von 2004 bis 2007 hatte er die Dix-Stiftungs-Professur an der Hochschule für Gestaltung Offenbach a. M. inne. Im Zuge seiner Ausstellungstätigkeiten war er zuletzt national im Museum Morsbroich Leverkusen und international auf der 6. "Beijing International Art Biennale" im National Art Museum of China vertreten.
1 Buch

Christoph M. Loos: Eine (Wieder-)Erfindung des Holzschnitts in Resonanz mit Merleau-Pontys Chiasma / A Woodcut (Re-)invention in Resonance with Merleau-Ponty's...

Cover
Athena Verlag, Overhausen 2017
ISBN 9783898966580, Gebunden, 304 Seiten, 58.00 EUR
Christoph M. Loos, der im deutschsprachigen Raum zu den wichtigsten Künstlern des zeitgenössischen Holzschnitt gehört, unternimmt mit seiner Dissertation den zugleich gewagten als auch faszinierenden…