Buchautor

Christoph Braendle

Christoph Braendle, geboren 1953 in Bern / Schweiz, arbeitet seit 1987 als freiberuflicher Autor und Essayist. Ausgedehnte Reisen zu Reportagezwecken. Braendle ist Mitarbeiter verschiedener Zeitungen und Zeitschriften (Neue Zürcher Zeitung, Die Presse). Er lebt in Wien.

Christoph Braendle: Fritz Molden. Ein österreichischer Held

Cover
Styria Verlag, Graz 2002
ISBN 9783222128974, Gebunden, 207 Seiten, 22.90 EUR
Fritz Molden gibt es wirklich. Und Otto Molden. Und viele andere. Die Vorlagen für diesen biografischen Roman leben in Wien und erfreuen sich, wenn man von den Kriegsverletzungen und der einen und anderen…