Christiane Schulzki-Haddouti

Christiane Schulzki-Haddouti, geboren 1967, gehört zu den profiliertesten Fachjournalisten zum Thema Überwachung, Internet und Internetsicherheit in Deutschland. Sie schreibt regelmäßig für Telepolis, c't, Focus, Spiegel Online sowie das Handelsblatt und berät unter anderem die Bundeszentrale für Politische Bildung zum Thema Netzpolitik.

Christiane Schulzki-Haddouti: Datenjagd im Internet. Eine Anleitung zur Selbstverteidigung

Cover: Christiane Schulzki-Haddouti. Datenjagd im Internet - Eine Anleitung zur Selbstverteidigung. Rotbuch Verlag, Berlin, 2001.
Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
Wer im Internet surft, hinterlässt Spuren. Cookies registrieren Klicks, merken sich die Nummer des Computers. Aus einer Datenspur entsteht schon bald ein Nutzerprofil und je detaillierter das Profil einer…