Christian Stahl

Christian Stahl, geboren 1970 in Köln, ist gelernter Journalist, hat in Bonn und Oxford Literaturwissenschaft und Geschichte studiert und viele Jahre beim Radio und Fernsehen gearbeitet. 2005 gründete er eine Agentur für Kommunikation.

Christian Stahl: In den Gangs von Neukölln

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455503203, Taschenbuch, 256 Seiten, 17.99 EUR
Mit dreiundzwanzig hat Yehya E. eine eindrucksvolle Karriere hinter sich: Sohn palästinensischer Flüchtlinge aus dem Libanon, die erste Straftat mit sieben, Einser-Schüler und Tyrann an der Rütli-Schule,…