Christian Haller

Christian Haller wurde 1943 in Brugg / Aargau geboren, studierte Biologie, war Leiter am Gottlieb Duttweiler-Institut bei Zürich. Er lebt als Schriftsteller und Dramaturg in Laufenburg / Schweiz.

Christian Haller: Die verborgenen Ufer

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2015
ISBN 9783630874654, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Am 19. Juni um vier Uhr nachts wird Christian Haller von einem dumpfen Schlag geweckt. Es dauert einige Zeit, bis er begreift, was dieser dumpfe Schlag bedeutet: Die Terrasse seines Hauses wurde vom Hochwasser…

Christian Haller: Der seltsame Fremde

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2013
ISBN 9783630873923, Gebunden, 376 Seiten, 22.99 EUR
Clemens Lang ist ein anspruchsvoller Fotograf. Der genaue Blick für die Strudel und Untiefen der Welt ist seine Stärke. Und doch ist er sich selbst am meisten fremd. Das jedenfalls beginnt er zu begreifen,…

Christian Haller: Die Stecknadeln des Herrn Nabokov

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2010
ISBN 9783630873503, Gebunden, 153 Seiten, 17.99 EUR
Was geschieht, wenn jemand keinen Terminkalender führen und nicht erst sein Smartphone hinzuziehen muss, bevor er sich mit einem Freund verabreden kann? Eine Katastrophe? Ein Chaos aus verpassten Terminen?…

Christian Haller: Im Park

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2008
ISBN 9783630872841, Gebunden, 190 Seiten, 17.95 EUR
Erst als er aus dem Krankenhaus in seine Wohnung zurückgekehrt ist, wird sich der Paläontologe Emile Ryffel bewusst, dass sich sein Leben für immer verändert hat. Denn in der Nacht zuvor musste er seine…

Christian Haller: Die besseren Zeiten

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2006
ISBN 9783630872469, Gebunden, 237 Seiten, 19.95 EUR
Anfang der fünfziger Jahre zieht die Familie H. in die fremde Welt eines kleinen Dorfes. Es ist eine enge, zutiefst karge Welt, in die sie verschlagen werden, und so sehr der Vater Zuversicht zu verbreiten…

Christian Haller: Das schwarze Eisen

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630871844, Gebunden, 313 Seiten, 22.50 EUR
Als einen schweren und imposanten Mann hat der Enkel seinen Großvater kennengelernt, als eine beeindruckend schweigsame Person, die niemals das Haus verließ, ohne zuvor einen Filzhut aufzusetzen und…

Christian Haller: Die verschluckte Musik

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2001
ISBN 9783630871004, Gebunden, 268 Seiten, 18.41 EUR
Damals in Bukarest, das meint die Jahre vor und nach dem 1. Weltkrieg. Der Großvater des Erzählers war mit seiner Frau und den Kindern nach Rumänien übersiedelt, um die Direktion einer Fabrik zu übernehmen.…