Buchautor

Christian Dior

Christian Dior, geboren 1905 als Sohn eines Großindustriellen in Granville, Normandie, war ein Modedesigner. Nach Arbeiten für Robert Piguet, Pierre Balmain und Lucien Lelong machte sich Dior 1946 mit einem eigenen Haute Couture Haus in Paris selbständig. Schon 1947 hatte er einen Welterfolg mit seinem New Look - eng taillierten Jacken und voluminösen Röcken, die die Nachkriegsmode prägten. Dior blieb einer der einflussreichsten Couturiers überhaupt. Er starb 1957 in Montecatini Terme, Italien.

Christian Dior: Dior und ich. Die Autobiografie

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2016
ISBN 9783829607667, Gebunden, 260 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Französischen von Susa Ackermann und Michaela Angermair. Mit Zeichnungen von Christian Dior und René Gruau sowie Fotografien von Willy Maiwald, Horst P. Horst u.a. Als Christian Dior 1946 in der…