Charles Warren Adams

Charles Warren Adams, 1833 geboren, war Jurist und Verlagsleiter und veröffentlichte seinen Kriminalroman "Das Mysterium von Notting Hill" 1862 als Fortsetzungsroman in der Zeitschrift "Once a Week" und 1865 als Buch unter dem Pseudonym Charles Felix. Zeit seines Lebens gab er sich nicht als Autor des Romans zu erkennen. Er starb 1903.

Charles Warren Adams: Das Mysterium von Notting Hill.

Cover: Charles Warren Adams. Das Mysterium von Notting Hill. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2014.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
Aus dem Englischen von Boris Greff und Matthias Marx. Es ist der Urkriminalroman, der allererste Kriminalroman der Literaturgeschichte: einzigartig in seiner Form und überraschend in seiner Modernität,…