Britta Waldschmidt-Nelson

Britta Waldschmidt-Nelson, geboren 1965 in Dortmund, ist Professorin für amerikanische Geschichte und Kultur an der Ludwig-Maximilians-Universität München und stellvertretende Direktorin des Deutschen Historischen Instituts in Washington.

Britta Waldschmidt-Nelson: Malcolm X. Der schwarze Revolutionär. Eine Biografie

Cover: Britta Waldschmidt-Nelson. Malcolm X - Der schwarze Revolutionär. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
Bis heute werden die USA in regelmäßigen Abständen von Rassenunruhen erschüttert - ein Phänomen, das ohne die lange Geschichte des amerikanischen Rassismus nicht zu verstehen ist. Wohl kein anderer hat…