Buchautor

Bodo Hechelhammer

Bodo Hechelhammer, geboren 1968, ist promovierter Historiker. Seit 2002 ist er hauptamtlicher Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes tätig und seit 2010 dortiger Leiter der Forschungs- und Arbeitsgruppe "Geschichte des BND".

Bodo Hechelhammer / Susanne Meinl: Geheimobjekt Pullach. Von der NS-Mustersiedlung zur Zentrale des BND

Cover
Ch. Links Verlag, 2014
ISBN 9783861537922, Gebunden, 288 Seiten, 34.90 EUR
An kaum einem anderen Ort der Bundesrepublik sind die Geschichten des "Dritten Reiches" und des "Kalten Krieges" so nachhaltig miteinander verknüpft wie bei dem geheimnisvollen Gelände des Bundesnachrichtendienstes.…