Bert Hoffmann

Bert Hoffmann ist Politikwissenschaftler am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin. Seit Jahren beschäftigt er sich mit der politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung Kubas. Veröffentlichungen u.a.: "Wirtschaftsreformen in Kuba. Konturen einer Debatte". Er ist Mitherausgeber des "Jahrbuchs Lateinamerika, Analysen und Berichte".

Bert Hoffmann: Kuba.

Cover: Bert Hoffmann. Kuba. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
Kuba fasziniert. Die Revolution Fidel Castros hat die Welt bewegt - und bis heute scheiden sich am Socialismo Cubano die Geister. Die hochbetagten Musiker des Buena Vista Social Club erobern weltweit…