Barbara Wolbring

Barbara Wolbring, geb. 1965, Dr. phil., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am historischen Seminar der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Barbara Wolbring: Krupp und die Öffentlichkeit im 19. Jahrhundert. Selbstdarstellung, öffentliche Wahrnehmung und gesellschaftliche Kommunikation

Cover: Barbara Wolbring. Krupp und die Öffentlichkeit im 19. Jahrhundert - Selbstdarstellung, öffentliche Wahrnehmung und gesellschaftliche Kommunikation. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
Mit 28 Abbildungen. Aus der kleinen, handwerklich geprägten Firma Krupp entwickelte sich innerhalb weniger Jahrzehnte eines der weltgrößten Stahlunternehmen, das schon bald zu einer nationalen Institution…