Arthur I. Miller

Arthur I. Miller, geboren in New York, ist Physiker und Professor für Geschichte und Philosophie der Naturwissenschaften am University College in London. Er veröffentlichte mehrere Bücher über die Relativitätstheorie sowie über Kreativität in Kunst und Naturwissenschaften. Sein Buch "Einstein, Picasso" wurde für den Pulitzer-Preis nominiert.

Arthur I. Miller: Der Krieg der Astronomen. Wie die schwarzen Löcher das Licht der Welt erblickten

Cover: Arthur I. Miller. Der Krieg der Astronomen - Wie die schwarzen Löcher das Licht der Welt erblickten. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2006.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
"Der Krieg der Astronomen" ist die Geschichte eines genialen Außenseiters, der mit einer wichtigen Entdeckung zunächst an der Ignoranz und den Vorurteilen eines berühmten Kollegen und des wissenschaftlichen…