Armin Loacker

Armin Loacker lebt als Journalist, Autor und Filmwissenschaftler in Wien.

Armin Loacker/Martin Prucha: Unerwünschtes Kino. Der deutschsprachige Emigrantenfilm 1934-1937

Filmarchiv Austria, Wien 2000
Essays zur unabhängigen Filmproduktion in Österreich, Ungarn und der Tschechoslowakei sowie ausführliche Filmbeschreibungen samt Porträts der wichtigsten Filmschaffenden. Ca. 100 Abb..