Arlene Hirschfelder

Arlene Hirschfelder lehrt seit 25 Jahren Geschichte, Kultur und Literatur der nordamerikanischen Ureinwohner. Sie schreibt Romane und Sachbücher für Kinder und Jugendliche und arbeitete an einer sechsteiligen Fernsehserie über nordamerikanische Indianer mit. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie in Teaneck, New Jersey.

Arlene Hirschfelder: Die Geschichte der Indianer Nordamerikas. (Ab 12 Jahre)

Cover: Arlene Hirschfelder. Die Geschichte der Indianer Nordamerikas - (Ab 12 Jahre). Gerstenberg Verlag, Hildesheim, 2001.
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2001
Aus dem Englischen von Margot Wilhelmi. Mit über 100 Abbildungen. Algonkin, Apachen, Navajo, Cherokee und viele andere Stämme - noch vor 400 Jahren gehörte ihnen ganz Nordamerika. Doch dann kamen die…