Antonius Jammers

Antonius Jammers wurde 1937 in Radebeul geboren. Nach Studium und Promotion war er zunächst in Heidelberg und Bonn und ab 1971 im Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen tätig. Seit 1995 ist er Generaldirektor der Staatsbibliothek zu Berlin-Preußischer Kulturbesitz.

Antonius Jammers/Lothar de Maiziere: Bevor Berlin zur Weltstadt wurde. Die Residenz in Fotografien von Leopold Ahrendts

Verlagshaus Braun, Berlin 2001
Mit farbigem Plan und 41 historischen Fotos. Die knapp 150 Jahre alten Aufnahmen von Leopold Ahrendts zählen zu den ersten und zugleich besten fotografischen Wiedergaben des vorgründerzeitlichen Berlin.…