Antonis Sourounis

Antonis Sourounis, geboren 1942, war Bauchladenhändler in Thassloniki, Gastarbeiter in Deutschland, Tavernenwirt in Kalymnos, Schiffsjunge in Hamburg, Berufsspieler in fast allen Spielhäusern Europas ? und ist heute einer der meistgelesenen Autoren Griechenlands.

Antonis Sourounis: Der Rosenball. Roman

Cover: Antonis Sourounis. Der Rosenball - Roman. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
Aus dem Griechischen von Gesa Schröder. Noussis ist ein Besessener, ein Abenteurer, der die Vorstädte Thessalonikis gegen die Spielkasinos Europas eingetauscht hat - weil er nicht glauben mag, dass das…