Antonio Moresco

Antonio Moresco, 1947 in Mantua geboren, lebt heute in Mailand. Er hat in Italien bei renommierten Verlagen zahlreiche Romane und Essays veröffentlicht und gilt heute als unbestrittener Wegbereiter für die jüngere italienische Literatur.

Antonio Moresco: Aufbrüche. Roman

Cover: Antonio Moresco. Aufbrüche - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2005.
Ammann Verlag, Zürich 2005
Aus dem Italienischen von Ragni Maria Gschwend. In einem Kloster irgendwo in Italien beobachtet ein namenloser Seminarist die unterschwelligen Konflikte zwischen Mönchen und Priestern, läuft Rollschuh…