Annie Sprinkle

Annie Sprinkle wurde 1954 in Philadelphia geboren. Ihre Eltern waren Lehrer. Sprinkle begann ihre Karriere als Performance-Künstlerin und Sex-Arbeiter-Aktivistin in einem Massagesalon und spielte seitdem in über 150 Pornofilmen mit. Heute lebt und arbeitet sie als Multimedia-Künstlerin in San Francisco. 1998 erschien von ihr "Post Porn Modernist: My twenty-five years as a multimedia whore" und 2001 "Hardcore from the Heart: The Pleasures, Profits and Politics of Sex in Performance".

Annie Sprinkle: Hardcore von Herzen.

Cover: Annie Sprinkle. Hardcore von Herzen. Edition Nautilus, Hamburg, 2004.
Edition Nautilus, Hamburg 2004
Aus dem Englischen von Conny Lösch. Mit zahlreichen Fotos und Vignetten. Annie Sprinkle, Sexarbeiterin und Performance-Künstlerin, unterminiert die Konventionen, auch die der Pornoindustrie: Sie fordert…