Anne von Oswald

Anne von Oswald, geboren 1963, studierte Geschichtswissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft in Perugia und Mailand. Sie lehrte an der Freien Universität Berlin Wirtschafts- und Sozialgeschichte und ist Gründungsvorstand des Netzwerks Migration in Europa e.V

Jan Motte/Rainer Ohliger/Anne von Oswald: 50 Jahre Bundesrepublik - 50 Jahre Einwanderung. Nachkriegsgeschichte als Migrationsgeschichte

Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 1999
50 Jahre deutsche Nachkriegsgeschichte bedeuten auch 50 Jahre Zuwanderung in die Bundesrepublik und die ehemalige DDR. Die Autorinnen und Autoren untersuchen die Brüche, Kontinuitäten und Kontraste verschiedener…