Angelika Waldis

Angelika Waldis, geboren 1940 in Luzern, arbeitete kurz in ihrem erlernten Beruf als Lehrerin, dann als freie Journalistin. 1982 gründete sie zusammen mit ihrem Mann die Schülerzeitschrift "Spick", die sie achtzehn Jahre als Chefredakteurin leitete. Sie lebt heute in Zürich. Für "Tita und Leo" wurde sie 2000 mit dem Schweizer Jugendbuchpreis ausgezeichnet.

Angelika Waldis: Tita und Leo

Cover
Haffmans Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783251004492, gebunden, 112 Seiten, 12.78 EUR
Eine Ferien- und Zeitreisegeschichte, und die Geschichte einer Freundschaft, die ein Jahrhundert überwindet.