Andrzej Kopacki

Andrzej Kopacki, geboren 1959 in Warschau, ist Germanist, Übersetzer deutscher Literatur, Essayist und Publizist und arbeitet im Institut für Germanistik der Universität Warschau, Redakteur der Zeitschrift "Literatura na Świecie". Stipendiat der Robert-Bosch-Stiftung, Preisträger der Stiftung Pro Helvetia (1988) und des Verbandes der Polnischen Übersetzer (1998).

Andrzej Kopacki: Chansons des gestes.

Edition Thanhäuser, Ottensheim 2005
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Ludwig Hartinger. Aus dem Polnischen von Doreen Daume.