Andreas Kramer

Andreas Kramer, 1963 geboren, lehrt an der Goldsmiths University of London deutsche Literatur.

Andreas Kramer/Jan Röhnert: Die endlose Ausdehnung von Zelluloid. 100 Jahre Film und Kino im Gedicht

Cover: Andreas Kramer (Hg.) / Jan Röhnert (Hg.). Die endlose Ausdehnung von Zelluloid - 100 Jahre Film und Kino im Gedicht. edition Azur, Dresden, 2009.
edition Azur, Dresden 2009
Kaum gab es den Film, hatten die Dichter ihn auch schon für sich entdeckt: Er schenkte ihnen die Bilder, das künstliche Licht,den Blick auf die moderne Zeit. Gedichte entstanden, die so rasant und trickreich…