Andrea Martel

Andrea Martel ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Schweizerischen Institut für Außenwirtschaft und Angewandte Wirtschaftsforschung (SIAW) und am Institut für Politikwissenschaft der Universität St. Gallen tätig; zwei Jahre verbrachte sie zu Forschungszwecken in Washington D.C., unter anderem als Volontärin im Stab eines US-Senators. Sie ist Redakteurin im Ressort Wirtschaft der Neuen Zürcher Zeitung.

Andrea Martel: Vom guten Parlamentarier. Eine Studie der Ethikregeln im US-Kongress. Diss.

Cover: Andrea Martel. Vom guten Parlamentarier - Eine Studie der Ethikregeln im US-Kongress. Diss.. Paul Haupt Verlag, Bern, 2001.
Paul Haupt Verlag, Bern - Stuttgart - Wien 2001
Der US-Kongress hat in den vergangenen fünfzig Jahren für Parlamentarier berufsethische Vorschriften erlassen, die heute weltweit zu den strengsten zählen. Sie sollen die geistige Unabhängigkeit der Volksvertreter…