Andre Winter

Andre Winter, geboren 1962 in der Schweiz, verbrachte seine Kindheit bis zum achten Lebensjahr in Berlin. Mit vierzehn verlor er seine Mutter. Siebzehn Jahre alt brach Andre Winter die Lehre ab und arbeitete fortan auf Bauernhöfen in der Schweiz und in Italien. Wechselnder Arbeit als Würstchenverkäufer und Straßenmusiker folgte die Ausbildung und Arbeit in der Psychiatrie, in Notschlafstellen, in einem rumänischen Kinderheim. Im Anschluss an eine Tibetreise trat Andre Winter eine Stelle als Lehrer im Gesundheitswesen in Kriens an. Heute lebt er in Emmen.

Andre Winter: Die Hansens. Roman

Cover: Andre Winter. Die Hansens - Roman. Bilger Verlag, Zürich, 2007.
Bilger Verlag, Zürich 2007
1973 kommt der elfjährige Jan Hansen einem dunklen Geheimnis auf die Spur. Es führt ihn zurück ins Jahr 1907, als sein Urgroßvater auf Usedom in einer Winternacht ertrank. Im selben Jahr schifft sich…