Buchautor

Andras Forgach

András Forgách, geboren 1952, gehört zu den prägenden Gestalten des kulturellen Lebens in Ungarn. Der mehrfach preisgekrönte Autor verfasste zahlreiche Theaterstücke, inszenierte an verschiedenen Theatern, schrieb die Drehbücher zu mehreren Filmen, und ist Übersetzer literarischer Werke aus dem Englischen, Französischen und Deutschen. András Forgách lebt in Budapest.
1 Buch

Andras Forgach: Akte geschlossen. Meine Mutter, die Spionin

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103972726, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Ungarischen von Terezia Mora. Nach dem Tod der Mutter erhält András Forgách Akten vom Geheimdienst, die sein Leben auf den Kopf stellen. Er hing zärtlich an seiner Mutter und hatte ihre Lebensgeschichte…