Aminata Sow Fall

Aminata Sow Fall wurde 1941 in St. Louis, Senegal, geboren und studierte an der Sorbonne Literaturwissenschaft. Sie gehört zu den international bekanntesten und meistgelesenen Autorinnen Afrikas und hat zahlreiche Romane veröffentlicht, von denen mehrere ins Deutsche übersetzt wurden, u.a.: "Le revenant", 1976 (dt.: "Die wundersame Verwandlung des Bakar Diop", 1998); "L'Ex-Père de la Nation", 1987 (dt.: "Der Sonnenpräsident", 1997). Aminata Sow Fall lebt in Dakar.

Aminata Sow Fall: Die Rückkehr der Trommeln. Roman

Cover: Aminata Sow Fall. Die Rückkehr der Trommeln - Roman. Edition Kappa, München/Wien, 2001.
Edition Kappa, München 2001
Normalerweise sind es die Eltern, die an alten Bräuchen festhalten und versuchen, ihre Kinder für diese Spuren der Vergangenheit zu begeistern. In Aminata Sow Falls Roman ist es genau umgekehrt: Der 12-jährige…