Amanda Aizpuriete

Amanda Aizpuriete, geboren 1956 in Jurmala bei Riga. Philologie- und Philosophiestudium in Riga und Moskau. Übersetzungen und Nachdichtungen aus dem Russischen, Deutschen, Englischen, Litauischen und Ukrainischen.

Amanda Aizpuriete: Babylonischer Kiez. Gedichte

Cover: Amanda Aizpuriete. Babylonischer Kiez - Gedichte. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2000.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2000
Aus dem Lettischen von Manfred Peter Hein. Seit dem Erscheinen ihres ersten Gedichtbandes "Die Untiefen des Verrats" (1993 auf Deutsch) hat sich die lettische Lyrikerin Amanda Aizpuriete einen festen…