Amana Fontanella-Khan

Amana Fontanella-Khan, geboren 1984 in Wien, hat pakistanisch-irische Wurzeln und wuchs in Österreich auf. Nach Stationen in Frankreich, Spanien und Mumbai lebt sie zurzeit in Brüssel. Sie schreibt regelmäßig über Frauenrechtsthemen, u. a. für die New York Times und das Slate Magazine. Sie ist Ehrenmitglied der Gulabi Gang.

Amana Fontanella-Khan: Pink Sari Revolution. Die Geschichte von Sampat Pal, der Gulabi Gang und ihrem Kampf für die Frauen Indien

Cover: Amana Fontanella-Khan. Pink Sari Revolution - Die Geschichte von Sampat Pal, der Gulabi Gang und ihrem Kampf für die Frauen Indien. Hanser Berlin, Berlin, 2014.
Hanser Berlin, Berlin 2014
Wo immer die Frauen der "Gulabi Gang", der "pinkfarbenen Bande", in Aktion treten, sind sie eine eindrucksvolle Erscheinung mit ihren leuchtenden Saris - und den Bambusstöcken, die sie, wenn nötig, auch…