Adam Zagajewski

Adam Zagajewski, 1945 im damals noch polnischen Lemberg geboren, studierte er in Krakau Psychologie und Philosophie, bevor er sich der Literatur zuwandte. Er veröffentlichte Lyrik, Essays und einen Roman, bis ihm die Regierung wegen oppositioneller Tätigkeit 1976 Publikationsverbot erteilte. Zagajewski gehörte zum Kreis der Bürgerrechtsbewegung KOR. 1979 kam er nach West-Berlin und reiste weiter in die USA und nach Frankreich, wo er sich 1982 in Paris niederließ. Seit 2007 lehrt er regelmäßig an der University of Chicago. Heute lebt er wieder in Krakau.

Adam Zagajewski: Die kleine Ewigkeit der Kunst. Tagebuch ohne Datum

Cover: Adam Zagajewski. Die kleine Ewigkeit der Kunst - Tagebuch ohne Datum. Carl Hanser Verlag, München, 2014.
Carl Hanser Verlag, München 2014
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall und Bernhard Hartmann. Adam Zagajewskis neues Buch ist ein leidenschaftliches Plädoyer für die Unentbehrlichkeit der Kunst in der modernen Welt. Es ist ein Tagebuch…

Adam Zagajewski: Unsichtbare Hand. Gedichte

Cover: Adam Zagajewski. Unsichtbare Hand - Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Nach Jahren des selbstgewählten Pariser Exils ist Adam Zagajewski nach Polen zurückgekehrt, in seine alte Heimat Krakau, die "Stadt süßer Kuchen,/ bitterer Schokolade…

Adam Zagajewski: Verteidigung der Leidenschaft. Essays

Cover: Adam Zagajewski. Verteidigung der Leidenschaft - Essays. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
Aus dem Polnischen von Henryk Bereska, Bernhard Hartmann und Olaf Kühl. Adam Zagajewski versucht, die Stellung der Poesie in der modernen Welt neu zu justieren: zwischen Vernunft und Erleuchtung, Alltag…

Adam Zagajewski: Die Wiesen von Burgund. Ausgewählte Gedichte

Cover: Adam Zagajewski. Die Wiesen von Burgund - Ausgewählte Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2003.
Carl Hanser Verlag, München 2003
Herausgegeben und aus dem Polnischen übersetzt von Karl Dedecius. Im Mittelpunkt von Adam Zagajewskis poetischen Erkundungen steht Europa: europäische Musik und Philosophie, Europas Architektur und seine…

Adam Zagajewski: Ich schwebe über Krakau. Erinnerungsbilder

Cover: Adam Zagajewski. Ich schwebe über Krakau - Erinnerungsbilder. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
Aus dem Polnischen übersetzt von Henryk Bereska. In Lemberg geboren und in Gleiwitz aufgewachsen, verbringt Adam Zagajewski seine Jugend im Krakau der sechziger Jahre. Er erzählt vom Stöbern nach verbotenen…