Abraham Skorka

Abraham Skorka wurde 1950 in Buenos Aires geboren. Er ist ein Biophysiker, Rabbiner und Fachbuchautor. Skorka ist Rektor des lateinamerikanischen Rabbinerseminars in Buenos Aires, Rabbiner der jüdischen Gemeinde Benei Tikva, Professor der biblischen und rabbinischen Literatur beim lateinamerikanischen Rabbinerseminar und Lehrer für talmudisches Recht. 2012 verlieh ihm die Pontificia Universidad Católica Argentina, als erstem Rabbiner, den Doktor Honoris Causa.

Jorge Bergoglio/Abraham Skorka: Über Himmel und Erde. Jorge Bergoglio im Gespräch mit dem Rabbiner Abraham Skorka. Das persönliche Credo des neuen Papstes

Cover: Jorge Bergoglio / Abraham Skorka. Über Himmel und Erde - Jorge Bergoglio im Gespräch mit dem Rabbiner Abraham Skorka. Das persönliche Credo des neuen Papstes. Riemann Verlag, München, 2013.
Riemann Verlag, 2013
Aus dem Spanischen von Silke Kleemann und Matthias Strobel. Drei Jahre vor seiner Wahl zum Papst sprach Franziskus mit seinem langjährigen Freund, dem Rabbiner Abraham Skorka, über seine ganz persönlichen…