Stichwort

Thomas Weber

11 Bücher

Thomas Weber: Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde. Vom unpolitischen Soldaten zum Autor von "Mein Kampf"

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074329, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
[…] Heinz Siber und Heike Schlatterer. Mit seinem Buch "Hitlers erster Krieg" erregte der Historiker Thomas Weber 2010 internationales Aufsehen. Anhand einer Fülle neuer Quellen…

Thomas Weber: Hitlers erster Krieg. Der Gefreite Hitler im Weltkrieg - Mythos und Wahrheit

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783549074053, Gebunden, 586 Seiten, 24.99 EUR
[…] Biografen (u.a. Fest und Kershaw) weitgehend übernommen. In seinem Buch zerstört der Historiker Thomas Weber diesen Mythos. Anhand nie ausgewerteter Akten des sogenannten…

John Dupre: Darwins Vermächtnis. Die Bedeutung der Evolution für die Gegenwart des Menschen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584323, Gebunden, 150 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Eva Gilmer. Fast 150 Jahre nach dem Erscheinen von Darwins "Die Entstehung der Arten" und ausgehend von der Frage nach den Folgen der Darwinschen Theorie für…

Randal Keynes: Annies Schatulle. Charles Darwin, seine Tochter und die menschliche Evolution

Cover
Argon Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783870244996, Gebunden, 221 Seiten, 17.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Elvira Willems. Während ihrer letzten Lebensmonate, als Annie schon schwer von Tuberkulose gezeichnet war, wachte Charles Darwin Tag und Nacht an ihrem Bett.…

Olaf Breidbach / Hans-Joachim Fliedner / Klaus Ries (Hg.): Lorenz Oken (1779-1851). Ein politischer Naturphilosoph

Cover
H. Böhlaus Nachf., Weimar 2001
ISBN 9783740011659, Gebunden, 278 Seiten, 40.80 EUR
[…] Der Band zeichnet die Lebensstationen des Naturforschers und Naturphilosophen Lorenz Oken (1779-1851) nach und will damit in dessen 150. Todesjahr an den Professor in Jena, den Teilnehmer…

Benedikt Föger / Klaus Taschwer: Die andere Seite des Spiegels. Konrad Lorenz und der Nationalsozialismus

Cover
Czernin Verlag, Wien 2001
ISBN 9783707601244, Gebunden, 200 Seiten, 20.71 EUR
[…] Der Verhaltensforscher Konrad Lorenz (1903-1989) war der bekannteste und einflussreichste österreichische Wissenschaftler nach 1945. Spätestens seit dem Jahr 1973, als Konrad Lorenz…

Uwe Hoßfeld / Thomas Junker: Die Entdeckung der Evolution. Eine revolutionäre Theorie und ihre Geschichte

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2001
ISBN 9783534142088, Gebunden, 264 Seiten, 30.17 EUR
[…] Die Evolutionstheorie ist wohl ohne Zweifel die wichtigste und revolutionärste Theorie der Naturwissenschaften. Stark angefeindet, manchmal auch bewusst missdeutet und missbraucht,…

Hans-Jörg Rheinberger: Experimentalsysteme und epistemische Dinge. Eine Geschichte der Proteinsynthese im Reagenzglas

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892444541, Broschiert, 344 Seiten, 29.65 EUR
[…] Die deutsche Bearbeitung basiert auf einer Übersetzung aus dem Englischen von Gerhard Herrgott. Herausgegeben von Michael Hagner und Hans-Jörg Rheinberger. Neue Zugänge zur Geschichte…

Matt Ridley: Alphabet des Lebens. Die Geschichte des menschlichen Genoms

Claassen Verlag, München 2000
ISBN 9783546002264, gebunden, 415 Seiten, 20.40 EUR
[…] Aus dem Englischen von Sebastian Vogel. In 23 Kapiteln, in jeweils einer Geschichte zu einem Gen der 23 Chromosomenpaare, führt uns Matt Ridley auf eine faszinierende Reise durch unsere…

Steven Rose: Darwins gefährliche Erben. Biologie jenseits der egoistischen Gene

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459078, Gebunden, 363 Seiten, 25.46 EUR
[…] Mit 46 S/W-Abb.. Wer kennt sie nicht, die "egoistischen Gene", die wahren Herrscher der Natur und Dirigenten der Evolution. Auch wenn kein Zweifel über ihre zentrale Rolle in der Evolution…

Steve Jones: Wie der Wal zur Flosse kam. Ein neuer Blick auf den Ursprung der Arten

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 1999
ISBN 9783455112474, gebunden, 512 Seiten, 25.51 EUR
[…] Charles Darwin hat 1859 mit seinem Werk "Ursprung der Arten" die Grundlage der modernen Evolutionstheorie gelegt. Jones macht dieses Werk neu zugänglich: Er orientiert sich am berühmten…