Stichwort

Übergewicht

12 Artikel

Der Druck der nächsten feinen Sache

Essay 10.09.2014 […] angekommen: Inzwischen hat es mehrfach Romane aus einem unabhängigen Verlag als Buchpreisgewinner gegeben. Die Umstände, die zu dem Missstand geführt hatten und auch heute noch für ein sehr auffälliges Übergewicht der "Großen" bei der Longlist zum Buchpreis sorgen, sind aber weiterhin da: Die Unabhängigen haben einzeln schlicht nicht das Werbe-, Marketing- und Kontaktmanagementpotenzial, um für ihre Bücher […] Von Florian Kessler

Leseprobe zu Luiz Ruffato: Feindliche Welt. Teil 1

Vorgeblättert 17.04.2014 […] weit zu Isaías auf rechts außen. Isaías nimmt an, sprintet zur Torlinie, müsste schießen, aber ... was ist denn das? Luzimar kommt und schickt Isaías in die Wüste ... mit Ball und allem ..." Sein Übergewicht schüttelt sich vor Lachen, kracht in die Polster, er gluckst, bis ihm Tränen in den Augen stehen. "Und Isaías ... da ... unten ... weint ... der Armknochen verdreht ... 'Aua, aua, aua ...' Das war […]

Leseprobe zu Witold Gombrowicz: Berliner Notizen. Teil 3

Vorgeblättert 16.09.2013 […] gerät zur "Kunst". Seit ich in Paris bin, geschieht Seltsames in mir, was Sartre betrifft .      Ich hatte ihn, in Buenos Aires, schon lange bewundert. Allein mit seinen Büchern, da ich das ganze Übergewicht des Lesers über ihn besaß, ihn mit einem höhnischen Verziehen der Lippen erledigen konnte, musste ich ihn dennoch fürchten, so wie man jemand Stärkeres fürchtet. In Paris aber wurde er für mich zu […]

Leseprobe zu Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945, Bd. 7. Teil 1

Vorgeblättert 29.08.2011 […] die Zeit 9.-16.7.1941 an das Heeresgruppenkommando Mitte, o.D. [vor dem 20.7.1941] (11) Abt. III (Polizeiliche Angelegenheiten) (12) Nach weiteren Berichten aus Bialystok ist es wegen des starken Übergewichts der jüdischen Bevölkerung und wegen der Stumpfheit der Weißrussen nahezu unmöglich, Pogrome gegen die Juden zu veranlassen. Die dort befindlichen Unterstützungstrupps(13) stellen jedoch ihre Arbeit […]

Berlinale 2. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 07.02.2009 […] Delia Cristina Fratila, und ich bin das glücklichste Mädchen der Welt." Man ahnt sehr schnell, worauf dies hinausläuft: Natürlich ist Delia (schön verstockt gespielt von Andrea Bosneag) mit ihrem Übergewicht, dem toupierten Haar und den Pickeln absolut nicht sexy genug für das coole Bukarest, und jeder lässt es sie spüren. Immer wieder müssen die Szenen neu gedreht werden, und das Leichteste, was Delia […] Von Thekla Dannenberg, Lukas Foerster, Thomas Groh, Ekkehard Knörer

Berlinale 7. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2008 […] verblutet ist. Ausziehen wollte sie trotzdem nicht. Tajuana Green wär auch lieber geblieben, sie fand es ganz nett an der South Main, ruhig und friedlich. Die Frau hat in ihrem jungen Leben mehr Kilo Übergewicht angesammelt als schöne Erlebnisse. Fünf Kinder zerren ständig an ihr, sie jobbt als Küchenhilfe in einem Diner, beim Wohngeld steht sie ungefähr auf Platz 88.000 der Warteliste. Die Bilder des Film […] Von Thekla Dannenberg, Christoph Mayerl

Der Mörder ist immer Wolfram Siebeck

Mord und Ratschlag 08.07.2003 […] allen Wassern des Serienkiller-Profiling gewaschen ist, auch ein Widerling vom Fernsehen und die Alkoholprobleme von Detective Fallon ins Spiel. So ist dann "Scherenschnitte" ein Buch mit ein wenig Übergewicht, eine im Grunde runde Sache, der es an wenig fehlt, an Spannung durchaus nicht und ebensowenig an Humor. Es sind nur ein bisschen zu viele Zutaten hineingeraten, und die hat Satterthwait ein wenig […] Von Ekkehard Knörer