• Bücher

24 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Technik

Zurück | 1 | 2 | Vor

Marcel Hänggi: Fortschrittsgeschichten. Für einen guten Umgang mit Technik

Cover: Marcel Hänggi. Fortschrittsgeschichten - Für einen guten Umgang mit Technik. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2015
ISBN 9783596032204, Taschenbuch, 304 Seiten, 12,99 EUR
Aus der Reihe "Entwürfe für eine Welt mit Zukunft", herausgegeben von Harald Welzer und Klaus Wiegandt. Eine neue, ebenso realistische wie kritische Wahrnehmung von Technik ist dringend gefragt: Denn…

Evgeny Morozov: Smarte neue Welt. Digitale Technik und die Freiheit des Menschen

Cover: Evgeny Morozov. Smarte neue Welt - Digitale Technik und die Freiheit des Menschen. Karl Blessing Verlag, München, 2013.
Karl Blessing Verlag, München 2013
ISBN 9783896674760, Gebunden, 656 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursel Schäfer und Henning Dedekind. Das Internetzeitalter gilt als epochaler Einschnitt. Die digitale Revolution stellt die Daseinsberechtigung althergebrachter Strukturen und…

Wolfgang M. Heckl: Die Kultur der Reparatur.

Cover: Wolfgang M. Heckl. Die Kultur der Reparatur. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446436787, Gebunden, 202 Seiten, 17,90 EUR
Kaum ist die Garantie abgelaufen, gehen unsere Geräte kaputt. Das Display des MP3-Players spinnt, der Laptop überhitzt und schaltet ab. Doch wir können der Wegwerfgesellschaft entkommen: indem wir wieder…

Norbert Bolz: Das Gestell.

Cover: Norbert Bolz. Das Gestell. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2012.
Wilhelm Fink Verlag, München 2012
ISBN 9783770552931, Broschiert, 137 Seiten, 16,90 EUR
Die Technik ist die Gestalt unserer Frage nach dem Wesen des Menschen. Wenn es auf diese Frage keine Antwort gibt, dann behält Karl Jaspers mit seiner Befürchtung recht, dass die Freiheit nur der scheiternde…

Arno Bamme: Homo occidentalis. Von der Anschauung zur Bemächtigung der Welt - Zäsuren abendländischer Epistemologie

Cover: Arno Bamme. Homo occidentalis - Von der Anschauung zur Bemächtigung der Welt - Zäsuren abendländischer Epistemologie. Velbrück Verlag, Weilerswist, 2011.
Velbrück Verlag, Weilerswist 2011
ISBN 9783942393034, Gebunden, 1000 Seiten, 78,00 EUR
Arno Bamme geht es in diesem Buch darum, die sozialhistorischen Wurzeln der gegenwärtigen Problematik im Verhältnis Natur/Gesellschaft/Wissenschaft/Technik deutlich zu machen. Ausgangspunkt seiner Argumentation…

Oliver Müller: Zwischen Mensch und Maschine. Vom Glück und Unglück des Homo faber

Cover: Oliver Müller. Zwischen Mensch und Maschine - Vom Glück und Unglück des Homo faber. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518260296, Kartoniert, 215 Seiten, 12,00 EUR
Mit seiner Technik formt der Mensch schon längst nicht mehr nur die äußere Natur, sondern auch sich selbst. Neben der biotechnologischen Manipulation des Genoms sind es zunehmend Neurotechnologien, mit…

Gerhard Gamm: Philosophie im Zeitalter der Extreme. Eine Geschichte philosophischen Denkens im 20. Jahrhundert

Cover: Gerhard Gamm. Philosophie im Zeitalter der Extreme - Eine Geschichte philosophischen Denkens im 20. Jahrhundert. Primus Verlag, Darmstadt, 2010.
Primus Verlag, Darmstadt 2010
ISBN 9783896783998, Gebunden, 368 Seiten, 24,90 EUR
Im 20. Jahrhundert sieht sich die Philosophie radikal infrage gestellt. Sie muss ein neues Selbstverständnis entwickeln. Gerhard Gamm schreibt seine Geschichte der Philosophie im Zeitalter der Extreme…

Bernard Stiegler: Technik und Zeit. Der Fehler der Epimetheus

Cover: Bernard Stiegler. Technik und Zeit - Der Fehler der Epimetheus. Diaphanes Verlag, Zürich, 2009.
Diaphanes Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783037340127, Kartoniert, 357 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Französischen von Ronald Voullie. Lange Zeit hat die Philosophie die Frage nach der Technik zu stellen versäumt, als sei sie es nicht wert, gedacht zu werden. Die Technik als Horizont jeder künftigen…

Sibylle Herbert: Bin ich zu blöd?. Der Handy-Hotline-Technik-Terror

Cover: Sibylle Herbert. Bin ich zu blöd? - Der Handy-Hotline-Technik-Terror. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2009.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2009
ISBN 9783462041545, Kartoniert, 224 Seiten, 8,95 EUR
Wieso schafft man es nicht, die Uhrzeit an der neuen Hightech-Mikrowelle einzustellen? Jeder verzweifelt für sich allein. An der Paketstation, im Parkhaus oder an PINs und TANs. Doch Millionen andere…

Peter-Andre Alt: Kafka und der Film. Über kinomatografisches Erzählen

Cover: Peter-Andre Alt. Kafka und der Film - Über kinomatografisches Erzählen. C. H. Beck Verlag, München, 2009.
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406587481, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Dass Franz Kafka ein passionierter Kinogänger war, dokumentieren seine Briefe und Tagebücher. Bisher hat man jedoch übersehen, wie stark auch seine literarische Arbeit durch die Wahrnehmungs- und Darstellungsformen…

Manon Baukhage: Der Tisch von Otto Hahn. Faszinierende Erfindungen, die unsere Welt veränderten. Ab 12 Jahren

Cover: Manon Baukhage. Der Tisch von Otto Hahn - Faszinierende Erfindungen, die unsere Welt veränderten. Ab 12 Jahren. Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2006.
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2006
ISBN 9783473551194, Gebunden, 192 Seiten, 16,95 EUR
Diese Wissenschaftsgeschichte bedeutender Erfindungen und ihrer Entdecker schlägt einen zeitlichen Bogen vom Mittelalter bis zur Gegenwart und berichtet nicht nur über wichtige Leistungen, sondern auch…

Chris Woodford: Faszination High Tech. So funktionieren Laptop, Handy, MP3, Solarzellen, Wasserstoffmotor und vieles mehr (Ab 12 Jahren)

Cover: Chris Woodford. Faszination High Tech - So funktionieren Laptop, Handy, MP3, Solarzellen, Wasserstoffmotor und vieles mehr (Ab 12 Jahren). Dorling Kindersley Verlag, München, 2006.
Dorling Kindersley Verlag, München 2006
ISBN 9783831009022, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Von Chris Woodford und anderen. Aus dem Englischen von Martin Kliche. Was verbirgt sich im Innern eines MP3-Players? Wie funktioniert Datenübertragung oder ein Iris-Scan? Dieses Buch ist eine Fundgrube…

Hannes Stein: Enzyklopädie der Alltagsqualen. Ein Trostbuch für den geplagten Zeitgenossen

Cover: Hannes Stein. Enzyklopädie der Alltagsqualen - Ein Trostbuch für den geplagten Zeitgenossen. Eichborn Verlag, Köln, 2006.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783821857695, Gebunden, 292 Seiten, 16,90 EUR
Nichts hat die moderne Welt erleichtert. Im Gegenteil! Immer vielfältiger werden Aufgaben, um die man sich um der bloßen Existenz willen zu kümmern hat: Früher kam der Strom einfach aus der Steckdose…

Alexa Geisthövel/Habbo Knoch: Orte der Moderne. Erfahrungswelten des 19. und 20. Jahrhunderts

Cover: Alexa Geisthövel (Hg.) / Habbo Knoch (Hg.). Orte der Moderne - Erfahrungswelten des 19. und 20. Jahrhunderts. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377360, Gebunden, 376 Seiten, 24,90 EUR
Zwischen U-Bahn-Station und Stripteaselokal preist die Werbung eines Kinos den Film des Abends an. Kondensstreifen von Flugzeugen verheißen Urlaubsziele, an die ein Sandstrand oder der Komfort eines…

Stephen van Dulken: Ideen, die Geschichte machten. Das große Buch der Erfindungen

Cover: Stephen van Dulken. Ideen, die Geschichte machten - Das große Buch der Erfindungen. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2004.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783538071872, Gebunden, 288 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Venzke. Mit 150 schwarzweiß-Abbildungen. Was wäre ein Leben ohne das Telefon, die elektrische Glühbirne, das Fahrrad, das Auto, die Mausefalle, den Kronkorken, die Kamera,…

Zurück | 1 | 2 | Vor