Übersicht

Stichwort "Stellvertreterkriege"


3 Bücher

Marc Lynch: Die neuen Kriege in der arabischen Welt. Wie aus Aufständen Anarchie wurde

Cover: Marc Lynch. Die neuen Kriege in der arabischen Welt - Wie aus Aufständen Anarchie wurde. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2016.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2016
ISBN 9783896841933, Gebunden, 448 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Rita Seuß und Thomas Wollermann. Marc Lynch wagt starke Thesen: Es gibt keinen Weg zurück zu den alten autokratischen Systemen. Die Interventionen des Westens werden keinen…

Stefan Deißler: Eigendynamische Bürgerkriege. Von der Persistenz und Endlichkeit innerstaatlicher Gewaltkonflikte

Cover: Stefan Deißler. Eigendynamische Bürgerkriege - Von der Persistenz und Endlichkeit innerstaatlicher Gewaltkonflikte. Hamburger Edition, Hamburg, 2016.
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868542974, Gebunden, 370 Seiten, 35,00 EUR
Auch im 21. Jahrhundert wird die Welt von lang anhaltenden Bürgerkriegen erschüttert - das aktuellste Beispiel ist der nicht enden wollende Bürgerkrieg in Syrien. Bis zu Beginn der 1990er Jahre wurden…

Heiße Kriege im Kalten Krieg.

Cover: Heiße Kriege im Kalten Krieg. Hamburger Edition, Hamburg, 2006.
Hamburger Edition, Hamburg 2006
ISBN 9783936096613, Gebunden, 514 Seiten, 35,00 EUR
Herausgegeben von Bernd Greiner, Christian Th. Müller und Dierk Walter. Für den größten Teil der nördlichen Hemisphäre war die Ära des Kalten Krieges eine Phase des Friedens - wenn auch eines unbequemen…